Manuelle Therapie

Die manuelle Therapie dient in der Medizin zur Behandlung von Funktionsstörungen der Muskeln, Nerven und Gelenke. Nach einer eingehenden Untersuchung wird durch spezielle Zusatzbewegungen spontan eine Reduzierung der Schmerzen und eine Vergrößerung der Beweglichkeit erreicht.